Fenkart schokoladengenuss

„Bean to Bar“ von der Bohne bis zur Tafel

 

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Schokolade zu essen. Getreu diesem Motto produziert Gunther Fenkart als „Maitre Chocolatier“ mit seinem kreativen Team edle Schokoladen von der Bohne bis zur fertigen Schokolade – also „Bean to Bar“. Diesen Aufwand betreiben weltweit nur sehr wenige Betriebe! In Kleinmengen produzierte Fenkart „Craft Chocolate“ ist deshalb anders als industriell gefertigte Massenware. Ausgewählte Edelkakaos aus Kleinkooperativen werden in der Hohenemser  Manufaktur schonend geröstet, um jede Bohne in ihrer besonderen Eleganz in Szene zu setzen.

 

Behutsam zwischen Granitsteinen conchiert, offenbart sie dem Genießer hocharomatischen Schokoladengenuss.

Zu zart- dünnen Tafeln geformt und von geübten Händen geschmackvoll belegt. Farbenprächtiges Obst vom Bodensee, knackige Kerne und aromatische Gewürze inszenieren die verlockende Show. In der Manufaktur sind Gruppenführungen buchbar. Jeden Samstag finden öffentliche Führungen statt. Anmeldung erbeten – Genuss garantiert!

 

 

Das hauseigene Schlosskaffee ist ein Paradies für Naschkatzen! Wer sich den Tag so richtig versüßen will, sollte es auf jeden Fall besuchen. Vom ausgiebigen Frühstück über ein herzhaftes Mittagessen bis zu den hausgemachten Mehlspeisen die weit über die Stadtgrenzen bekannt sind. Im Sommer lädt der Gastgarten direkt am Schlossplatz zum Verweilen ein. Tipp: Die hausgemachten Eisspezialitäten sollten Sie unbedingt versuchen!

 

Fenkart Schokoladengenuss

Täglich 9 – 19 Uhr, Dienstag Ruhetag

Familie Fenkart KG

Schlossplatz 10

A-6845 Hohenems

T: 0043(0)5576-72 3 56

info@schokoladengenuss.at

www.schokoladengenuss.at